Galvanisierte 210HB schieben Kupferlegierungs-Ölrinne-Buchse

Grundlegende Informationen
Herkunftsort: CHINA
Markenname: SEAMOUNT
Zertifizierung: ISO, CE
Modellnummer: Soem
Min Bestellmenge: 1-teilig
Preis: USD 10-15/kg
Verpackung Informationen: Standardexport-Holzetui
Lieferzeit: 5-30 Arbeitstage
Zahlungsbedingungen: T/T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50000KG pro Monat
Produkt-Material: Bronzelegierung Verarbeitungsmethode: Cnc-Verarbeitung
Härte: >210HB Zertifizierung: CE
Standard: ASTM/JIS/ASME/AISI/EN BS Besonders angefertigt: Verfügbar
Lieferzeit: 30 TAGE Art: Einfache Buchse
Anwendung: Maschinerieteile
Markieren:

copper alloy oil groove bushing

,

galvanized oil groove bushing

,

210HB Oil Groove Bushing

Kundengebundenes galvanisiertes Dia, welches die Kupferlegierungs-Ölrinne mit Büschen bepflanzt Lager mit Büschen bepflanzt

 

Produkt-Beschreibung

 

Die fertige Kupferlegierungsbuchse liefert eine einfache und wirtschaftliche tragende Anwendung und kennzeichnet hohe Tragfähigkeit, gute Korrosionsbeständigkeit und Willkür der Maßverarbeitung. Gleichzeitig können verschiedene Marken der Kupferlegierung entsprechend verschiedenen Betriebsbedingungen zur Verfügung gestellt werden, und verschiedene Formen können entsprechend Projektionsanforderungen verarbeitet werden. Sie hat höhere Maßgenauigkeit als gerollte kupferne Lager.

 

Galvanisierte 210HB schieben Kupferlegierungs-Ölrinne-Buchse 0

 

Material Bronzelegierung: C93700, C93800, C93200, C90700, usw.
Messinglegierung: 3602, 2604, H59, H62, Kupfer, Phosphor-Bronze, etc.
Stahl- u. galvanisiert
Oberflächenbehandlung Die Anodisierung, polierend, Pulverbeschichtung, Passivierung, Sandstrahlen, Nickal-Überzug, Zinküberzug, Chrome-Überzug, Wärmebehandlung, Oxidation, Laser gravierte Logo.
Dehnfestigkeit >750N/mm ²
Streckgrenze >340N/mm ²
Arbeits-Tempreture-Grenze -40~200℃

 

Ölfreie mit Büschen bepflanzende Lebensdauerberechnung

 

Das Leben von oilless Buchsen hängt von der Menge von Abnutzung ab. Die Berechnung der Abnutzungsmenge liegt am Anpressdruck, an der Gleitgeschwindigkeit, am Bewegungsmuster, an den Schmierungszuständen, an der Oberflächenrauigkeit der zusammenpassenden Welle und an anderen Zuständen sehr unterschiedliches. Vom Standpunkt, dass die Abnutzungsmenge zur Last und zum Schiebenabstand proportional ist, wird die folgende Formel normalerweise verwendet, um die Abnutzungsmenge zu berechnen. Halten Sie sie bitte für den Standard für Auswahl.

 

Schätzungsabnutzung (Millimeter) W=K*1×p×v×T

Verschleißrate (k): Millimeter (N/mm2·m/s·Stunde)

Entwurfsanpressdruck (P): N/mm2

Gleitgeschwindigkeit (V): m/s

Reibungszeit (T): Stunde-Stunde

 

Ungefähr Standard für Reibungs-Verhältnis

 

 

Kontaktdaten
admin

WhatsApp : +8617719955658